Sport Pasch Cup - The Local One

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier - und daher geht es schon bald weiter mit dem Sport Pasch Cup.

Am 06. und 07. Juli treffen sich zahlreiche lokale Größen des Jugendfußballs am See. Alle Infos stellen wir euch natürlich rechtzeitig auf unseren Turnierseiten ( Sport Pasch Cup - The Local One ) zur Verfügung.




 

 

 Spielplan U10-Top-Turnier

Den aktuellen Spielplan findet ihr hier zum Download.


U10-Top-Turnier 2019 oder auch: 

Rheinisches Derby am Kaarster See?

Fortuna Düsseldorf gegen den 1. FC Köln – von diesem Lokalschlager träumen nicht nur die Bundesliga-Fans im Rheinland. Auch am Kaarster See dürfen die Fußball-Anhänger auf ein Derby hoffen, wenn sich am 30. Mai zum achten Mal die Nachwuchsmannschaften traditionsreicher Spitzenklubs wie Borussia Mönchengladbach, Hannover 96, FC Augsburg, VfL Bochum oder eben jene beiden Größen der Region zum Leistungsvergleich treffen.

Die SG Kaarst veranstaltet an Christi Himmelfahrt einmal mehr ihr internationales U10 Top-Turnier, bei dem neben Gästen aus dem Ausland wie Rapid Wien oder Sanderum Boldklub aus Dänemark auch lokale Größen wie der KFC Uerdingen, Bayer Dormagen oder der FC Wegberg-Beeck auflaufen.

Unterstützt wird die Jugendabteilung der SG wie immer vom Hauptsponsor Sport Pasch. Gespielt wird ab 9.30 Uhr am Sportzentrum Kaarster See, wo auf vier Plätzen parallel Fußball vom Feinsten geboten wird. Dann wird sich auch herausstellen, ob der 1. FC Köln seinen Titel verteidigen kann, vielleicht sogar im Endspiel gegen Fortuna Düsseldorf.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die eifrigen Kicker anzufeuern. Für das leibliche Wohl wird durch lokale Unternehmen auch bestens gesorgt sein: Fleisch und Würstchen kommen von Bauer Berrisch, Backwaren von Bäcker Esser, Getränke von Getränke Hilgers, Obst von REWE Röttcher und Partyservice Boschewski versorgt die Spieler mit einem Mittagessen.

  



FANARTIKEL

 

Am Kaarster See gibt es beim Platzwart folgende Fanartikel zu erwerben:

 

1. Basecap mit SG-Logo für 9,50 € 

 

2. Schlüsselanhänger für 3,50€

Greift zu, so lange der Vorrat reicht.





News-Archiv


Zurück zur Übersicht

10.09.2018

Der "geliebte" Kreispokal

Wundertüte Kreispokal! Schon heute beginnt die erste Runde im Kreispokal und in der Vergangenheit war dieser Wettbewerb nicht der Freund unserer Kicker, zumindest bei den Junioren. Unsere Mädchen standen gefühlt die letzten fünf Jahre am Stück im Finale.

Unsere U17 muss beim FC Zons antreten und hat somit die erste Standortbestimmung in der neuen Saison. Der neue Trainer David Rittmann möchte sein Team, das aus 2002er, 2003er und 2004er besteht, natürlich schon gerne in der nächsten Runde sehen. Allerdings ist der FC Zons immer ein unangenehmer Gegner. Los geht es am Samstag auch für unsere U13. Hier kann man schon von einem neu formierten Team sprechen, wechselten doch gleich sechs/sieben neue Spieler an den Kaarster See, darunter einige Stützpunktspieler. Das Saisonziel ist klar formuliert: Erreichen der Niederrheinspielrunde, allerdings muss man sich auch erst einmal für die Leistungsklasse qualifizieren. Das Trainerteam um Florian Grüne muss schauen, die Spieler schnellstmöglich gut einzubinden und den gesamten Kader bei Laune zu halten. Den Pflichtspielauftakt in der ersten Runde des Kreispokals bestreiten sie morgen gegen die DJK Rheinkraft aus Neuss. Unsere U11 muss bei der DJK Gnadental antreten. Geht man nach der Vorsaison ist das Team um Trainer Antonio de Lorenzis natürlich auf der Favoritenseite und kann sich damit berechtigte Hoffnungen auf das Erreichen der zweiten Runde machen. Die Jungs hatten u.a. beim Beachsoccer in der Vorbereitung viel Spaß (Bilder folgen). Unsere U19 hat ein Freilos in der ersten Runde erhalten ebenso wie unsere U15, die am Samstag bei der SV Wanheim zur Saisoneröffnung spielt.

Eine richtige Pflichtspielpremiere im Trainerteam feiern wir bei unseren U17 Mädchen. Natalie und Michelle Vernaleken haben zu Saisonbeginn die Mannschaft übernommen, obwohl Natalie natürlich schon länger an der Seite ihres Vaters Ludger dabei war. Sie treten am Kaarst Total Samstag beim PSV Neuss an und hoffen auf ein Weiterkommen. Unsere U15 Mädels mit Cheftrainer Christian Czygan freut sich auf ein Heimspiel gegen Rot Weiss Elfgen. Auch hier ist es eine Premiere für Christian, der bisher immer im Mädelsbereich als U13 Trainer on Tour war.

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg!



Zurück zur Übersicht


Vereinsspielplan Saison 2018/19   


IHR FINDET UNS AUCH AUF INSTAGRAM (@sgkaarsttalentschmiede)

221054