U10-Top-Turnier 2019 oder auch: 

Rheinisches Derby am Kaarster See?

Fortuna Düsseldorf gegen den 1. FC Köln – von diesem Lokalschlager träumen nicht nur die Bundesliga-Fans im Rheinland. Auch am Kaarster See dürfen die Fußball-Anhänger auf ein Derby hoffen, wenn sich am 30. Mai zum achten Mal die Nachwuchsmannschaften traditionsreicher Spitzenklubs wie Borussia Mönchengladbach, Hannover 96, FC Augsburg, VfL Bochum oder eben jene beiden Größen der Region zum Leistungsvergleich treffen.

Die SG Kaarst veranstaltet an Christi Himmelfahrt einmal mehr ihr internationales U10 Top-Turnier, bei dem neben Gästen aus dem Ausland wie Rapid Wien oder Sanderum Boldklub aus Dänemark auch lokale Größen wie der KFC Uerdingen, Bayer Dormagen oder der FC Wegberg-Beeck auflaufen.

Unterstützt wird die Jugendabteilung der SG wie immer vom Hauptsponsor Sport Pasch. Gespielt wird ab 9.30 Uhr am Sportzentrum Kaarster See, wo auf vier Plätzen parallel Fußball vom Feinsten geboten wird. Dann wird sich auch herausstellen, ob der 1. FC Köln seinen Titel verteidigen kann, vielleicht sogar im Endspiel gegen Fortuna Düsseldorf.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, die eifrigen Kicker anzufeuern. Für das leibliche Wohl wird durch lokale Unternehmen auch bestens gesorgt sein: Fleisch und Würstchen kommen von Bauer Berrisch, Backwaren von Bäcker Esser, Getränke von Getränke Hilgers, Obst von REWE Röttcher und Partyservice Boschewski versorgt die Spieler mit einem Mittagessen.

  




KiTa-Cup 2019

 

 




FANARTIKEL

 

Am Kaarster See gibt es beim Platzwart folgende Fanartikel zu erwerben:

 

1. Basecap mit SG-Logo für 9,50 € 

 

2. Schlüsselanhänger für 3,50€

Greift zu, so lange der Vorrat reicht.





News-Archiv


Zurück zur Übersicht

10.12.2018

Fazit bis zu den Herbstferien

A1

Die A-Junioren grüßen in der Liga von Platz zwei mit fünf Siegen und einem Unentschieden. Im Pokal konnte souverän der Einzug in die dritte Runde klar gemacht werden.

B1

Die B1 hat in der Qualifikation für die Leistungsklasse nichts anbrennen lassen. Nach drei Spielen standen drei Siege zu Buche, somit starten sie am 4.11. in das Projekt Leistungsklasse. Im Pokal wartet in Runde zwei der SSV Delrath.

B2

Unsere B2 steht in der Kreisklasse Gruppe 1 aktuell auf dem zwölften Platz. Ein Sieg und vier Niederlagen gab es bisher und somit ist hier noch Luft nach oben.

C1

Die C1 hat mit einem Sieg und zwei Unentschieden die Leistungsklasse erreicht und startet dort am 3.11. voll durch. Im Pokal gab es leider ein ärgerliches Aus in Runde zwei.

D1

Die Jungs der D1 haben die Qualifikation zur Leistungsklasse souverän mit vier Siegen in vier Spielen gewuppt und sind nun auch schon heiß auf die neuen Herausforderungen, die ab dem 3.11. in der Leistungsklasse auf sie warten. Im Pokal steht noch die Partie in Runde zwei gegen den FC Zons aus.

D2

Die D2 rockt ebenfalls die Liga, denn abgesehen von einer unglücklichen Niederlage gegen die Jungs von der Jahnstrasse gab es in fünf Spielen vier Siege zu bejubeln. Am 3.11. geht es für das Team dann in Gruppe 1 der Kreisklasse wieder zur Sache.

D3

In der Qualifikationsrunde gab es für die D3 zwei Siege und drei Niederlagen, somit starten sie nach den Ferien in der Gruppe 2 der Kreisklasse.

D4

Unsere D4 startet nach den Ferien auch endlich in den Spielbetrieb, ab dem 03.11. geht es dann in der Gruppe 3 der Kreisklasse zur Sache.

E1

Die E1 spielt in der Gruppe 1 der Kreisklasse und konnte dort nach vier Spielen drei Siege und eine Niederlage für sich verbuchen und stehen somit auf dem dritten Platz. Im Pokal war leider in Runde zwei die Reise zu Ende.

E2

In Gruppe 3 der Kreisklasse ist unsere E2 "zu Hause". Aktuell stehen sie dort auf dem fünften Platz, nach fünf Spielen mit drei Siegen und zwei Niederlagen.

E3

Unsere E3 hat in der Gruppe 5 der Kreisklasse nach zwei Siegen und drei Niederlagen den siebten Tabellenplatz erreicht.

E4

Einen sehr guten dritten Platz konnte die E4 in der Gruppe 7 erreichen. In vier Spielen konnten drei Siege eingefahren werden, ein Spiel endete mit einer Niederlage.

B-Juniorinnen

In der Gruppe 9 der Kreisklasse zeigen sich die B-Juniorinnen sehr ausgeglichen, denn bisher gab es dort zwei Siege und zwei Niederlagen. Damit rangieren sie auf dem siebten Rang und peilen nach den Ferien das obere Drittel der Tabelle an. Im Pokal geht es in Runde drei weiter.

C-Juniorinnen

Die C-Juniorinnen arbeiten nach den Ferien noch auf ihren Durchbruch hin. Nach fünf Spielen reichte es in der Liga bisher nur zu einem Unentschieden, bei vier Niederlagen. Damit belegen sie derzeit den zehnten Platz. Im Pokal war leider in Runde eins Schluss.



Zurück zur Übersicht


Vereinsspielplan Saison 2018/19   

211475