Nikolausfeier am See

 

Bambini, F- und E-Jugend haben den Nikolaustag zu einem kleinen Turnier genutzt. Alle Mannschaften waren dort vertreten und so ließ es sich auch der Angesprochene selber nicht nehmen, die Nachwuchskicker mit seinem Besuch zu überraschen.

Die Stimmung war - trotz widriger Wetterverhältnisse - sehr fröhlich, was die angehängten Fotos auch beweisen.

 Wir wünschen auch allen anderen Mannschaften und Fans eine besinnliche Adventszeit.



FANARTIKEL

 

Am Kaarster See gibt es beim Platzwart folgende Fanartikel zu erwerben:

 

1. Basecap mit SG-Logo für 9,50 € 

 

2. Schlüsselanhänger für 3,50€

Greift zu, so lange der Vorrat reicht.





News-Archiv


Zurück zur Übersicht

10.09.2018

Der "geliebte" Kreispokal

Wundertüte Kreispokal! Schon heute beginnt die erste Runde im Kreispokal und in der Vergangenheit war dieser Wettbewerb nicht der Freund unserer Kicker, zumindest bei den Junioren. Unsere Mädchen standen gefühlt die letzten fünf Jahre am Stück im Finale.

Unsere U17 muss beim FC Zons antreten und hat somit die erste Standortbestimmung in der neuen Saison. Der neue Trainer David Rittmann möchte sein Team, das aus 2002er, 2003er und 2004er besteht, natürlich schon gerne in der nächsten Runde sehen. Allerdings ist der FC Zons immer ein unangenehmer Gegner. Los geht es am Samstag auch für unsere U13. Hier kann man schon von einem neu formierten Team sprechen, wechselten doch gleich sechs/sieben neue Spieler an den Kaarster See, darunter einige Stützpunktspieler. Das Saisonziel ist klar formuliert: Erreichen der Niederrheinspielrunde, allerdings muss man sich auch erst einmal für die Leistungsklasse qualifizieren. Das Trainerteam um Florian Grüne muss schauen, die Spieler schnellstmöglich gut einzubinden und den gesamten Kader bei Laune zu halten. Den Pflichtspielauftakt in der ersten Runde des Kreispokals bestreiten sie morgen gegen die DJK Rheinkraft aus Neuss. Unsere U11 muss bei der DJK Gnadental antreten. Geht man nach der Vorsaison ist das Team um Trainer Antonio de Lorenzis natürlich auf der Favoritenseite und kann sich damit berechtigte Hoffnungen auf das Erreichen der zweiten Runde machen. Die Jungs hatten u.a. beim Beachsoccer in der Vorbereitung viel Spaß (Bilder folgen). Unsere U19 hat ein Freilos in der ersten Runde erhalten ebenso wie unsere U15, die am Samstag bei der SV Wanheim zur Saisoneröffnung spielt.

Eine richtige Pflichtspielpremiere im Trainerteam feiern wir bei unseren U17 Mädchen. Natalie und Michelle Vernaleken haben zu Saisonbeginn die Mannschaft übernommen, obwohl Natalie natürlich schon länger an der Seite ihres Vaters Ludger dabei war. Sie treten am Kaarst Total Samstag beim PSV Neuss an und hoffen auf ein Weiterkommen. Unsere U15 Mädels mit Cheftrainer Christian Czygan freut sich auf ein Heimspiel gegen Rot Weiss Elfgen. Auch hier ist es eine Premiere für Christian, der bisher immer im Mädelsbereich als U13 Trainer on Tour war.

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg!



Zurück zur Übersicht


Vereinsspielplan Saison 2018/19   

133943